« Vorheriger Artikel: Erlebnispädagogisches Schulungs-Wochenende  
29.08.2018 19:50 Alter: 80 days
Kategorie: Gemeinden
Von: Renate Metzger

Straßenfest in Gambach


Zum fünften Mal hatte die Öffnet externen Link in neuem Fensterev. Chrischona-Gemeinde Gambach vor ihrem Gemeindehaus in der Taunusstraße zum Straßenfest eingeladen.

Viele Besucher aus dem Ort und auch von Nachbargemeinden kamen an diesem heißen Sonntag, um miteinander Gemeinschaft zu erleben. Trotz der Hitze war der Platz gut gefüllt, da man mit Zelten und Sonnenschirmen für schattige Plätze gesorgt hatte. Das Grillen hatten die EC-Pfadfinder übernommen, die Frauen der Gemeinde sorgten für Salate.

Für die Kinder war das EC-Spielemobil im Einsatz, wobei die Hüpfburg und die Röllchenrutschbahn  am meisten frequentiert waren. Gemeindeleiter Jürgen Schneider begrüßte die Gäste, unter ihnen auch die Bürgermeisterin Dr. Tammer sowie die Vertreter der ev. und kath. Kirchengemeinden. Der Bläserkreis unter Leitung von Lothar Metzger musizierte zu Beginn des Gottesdienstes und Jugendpastor Matthias Puckett aus Reiskirchen vermittelte in seiner Ansprache,  dass Gott den Menschen Gutes erweist, weil er alles „Neu“ machen kann (Offb.21).  

Die neue Gruppe „Convidas“(mit Leben), ca. 15 junge Sängerinnen, die teilweise schon im ehemaligem Kinderchor „Delphi Kids“ gesungen haben, sangen unter der Leitung von Conny Metzger-Reuhl, unterstützt wurden sie durch den Pianisten Markus Pfeifer.

Bevor die reichhaltige Kuchentafel eröffnet wurde, hatten die Kinder ihren großen Auftritt. Sie wurden vor ihrem ersten Schul- oder Kindergartentag gesegnet und bekamen mit einem kleinen Geschenk das Ferienende verschönt.