« Vorheriger Artikel: Urlaub mit mehr 
23.07.2017 16:40 Alter: 121 days
Kategorie: Gemeinden
Von: Simon Bast

Pfadfinder

Stammesgründung in Heinebach


Pfadfinder gibt es weltweit. Die Pfadfinder vom EC (PEC) sind ein Pfadfinderbund im Jugendverband „Entschieden für Christus“. Ziel des PEC ist es, die körperliche, geistige, geistliche und soziale Entwicklung junger Menschen zu fördern. Dabei bezieht sich der PEC auf die EC-Grundsätze.

Pfadfinder sind in der Natur unterwegs und lernen, sich in ihr zurechtzufinden. Bereits am 3. März wurde der Pfadfinderstamm der Chrischona Gemeinde Alheim/Heinebach als Alheimer Wölfe mit der Stammnummer 05-08 als offizieller PEC-Pfadfinderstamm aufgenommen. Stefan Kaiser vollzog als Vertreter der Bundesleitung die Stammesaufnahme und überreichte feierlich eine Axt als erstes eigenes Werkzeug. Die Kinder brachten Eltern und Geschwister mit, es gab Spiele, Lieder und einen Bastelworkshop, bei dem man ein Pfadfindermännchen basteln und bemalen konnte. Grußworte und Segenswünsche vom Stammesleiter der Gambacher Falken und vom Gemeinschaftspastor der Chrischona Gemeinde rundeten die Veranstaltung ab.

Zurzeit besteht das Mitarbeiterteam aus drei Stammesleitern und fünf weiteren jugendlichen Mitarbeitern, die zusammen mit durchschnittlich 15 Kindern den Lebensstil als Pfadfinder immer mehr kennenlernen. Ein eigenes Grundstück am Rande eines Waldes, mit kleinem Bach, bietet tolle Möglichkeiten sich in der Natur auszuprobieren und sie zu entdecken.